„... das Unmögliche möglich machen, das Mögliche leicht und das Leichte elegant.“

Mosché Feldenkrais

 

Fotos: Sebastian Tuschick
Fotos: Sebastian Tuschick

Die Kunst der Tantra Massage

Tantra Massagen sind so vielseitig wie die Menschen, die sie praktizieren.

Sie unterscheiden sich von anderen Massagen im Wesentlichen durch ein hohes Maß an Achtsamkeit, Langsamkeit und einer ganzheitlichen Berührung, welche auch den Intimbereich mit einbezieht.

 

Im Rahmen einer erotischen Begegnung lädt die Tantra Massage dazu ein, sich von einem sozial konstruierten Körper zu befreien, sexuelle Blockaden und Verspannungen zu lösen, die Neugierde zu wecken und zu einer ungewöhnlich tiefen Entspannung zu gelangen.

Das Augenmerk liegt dabei weniger im Herbeiführen eines Orgasmus als in einer klaren, bewussten und intuitiven Gestaltung des Ablaufes.

 

Eine vertraute Atmosphäre ist für die Qualität einer Tantra Massage wesentlich - sie beeinflusst, wie tief sich auf die Entspannung eingelassen werden kann. Der Fokus des Seminars liegt daher, nach einer Vermittlung grundlegender Massagetechniken, auf einer achtsamen und kreativen Navigation durch den Verlauf der Massage.

Religiöse und rituelle Dogmen finden in diesem Seminar keine Beachtung.

 

 

Nächster Termin:

EINFÜHRUNG IN DIE KUNST DER TANTRA MASSAGE

 für Frauen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

08. - 10. Juni 2018 - Ponderosa Guest House Lunow - Stolzenhagen

Ankunft Fr. 08. Juni zum Abendessen - Abreise So. 10. Juni nachmittags / abends

Preis: 340 €

 

inklusive:

- Vollpension (überwiegend vegetarisch und vegan, vieles aus dem Garten dabei)

- Übernachtung in den Dorms (auf Wunsch kann gegen Aufpreis ein Einzelzimmer gebucht werden)

- 14 Unterrichtsstunden a 60 min.

- Unterrichtsmaterial

 

Ponderosa befindet sich in idyllischer ländlicher Umgebung in Brandenburg, ca. 1 Stunde von Berlin und wenige Kilometer von der polnischen Grenze entfernt.

 

Für Anmeldung und weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte per E-mail.

 

The Art of Tantric Massage
"... to turn the impossible into the possible, the difficult into the easy and the easy into the pleasant.” – Moshe Feldenkrais

Tantric massages are as versatile as the people who practice it. They differ from other types of massages by a high degree of awareness, slowness and a holistic touch which includes also the genital area.

Within an erotic encounter a tantric massage invites to free oneself from a socially constructed body, from sexual blockages, as well as from muscular and psychological tensions. It evokes sexual curiousity and leads to an uncommonly deep relaxation. The primary focus is not inducing an orgasm but a conscious, intuitive and playful composition of the procedure.

A familiar atmosphere is essential for the quality of a tantric massage - it affects how deep the person can experience the relaxation. In this sense the focus of this workshop will rest on the mediation of a conscious and creative navitation through the course of the massage - after a set of profound massage techniques is procured. The workshop will not consider religious or ritual dogmas.

Next class in JUNE:
Introducing the Tantric Massage /
for women only
June 8th- 10th, 2018 Ponderosa Guest House (Lunow - Stolzenhagen)
Arrival: Friday 8th of June for dinner
Departure: Sunday 10th of June, early evening

Price: 340 €

For Registration and Information, please send me an E-MAIL